BUNDESVERBAND KANU E.V.

Aus- und Fortbildungen
BUNDESVERBAND KANU E.V.

Aus- & Fortbildungen des BVKanu

Gut ausgebildetes Personal ist der Ankerpunkt für eine positive Bewertung durch Kunden und Institutionen. Über unsere Zertifikats-Lehrgänge etablieren wir notwendige Standards und tragen zur fachlichen Weiterbildung bei. Die Lehrgänge richten sich an erfahrene Paddler, die als Unternehmer und Selbstständige in der Kanubranche tätig sind. Paddelkenntnisse müssen vorhanden sein oder können bei unseren Mitgliedsschulen erworben werden.

Die Bildungsangebote des BVKanu sind modular aufgebaut, sodass die einzelnen Module sukzessive absolviert werden können und die Zertifizierung auf mehrere Zeiträume verteilt werden kann. Im Wesentlichen zu unterscheiden sind die Zertifikatslehrgänge von den offene Bildungsangebote.

Das gesamte Konzept ist bewusst so aufgebaut, dass zentrale Aspekte – wie z.B. Rettung/Sicherheit – immer wieder aufgegriffen werden, sich jedoch inhaltlich nicht wiederholen. Für die fortführenden Zertifizierungsmodule sind der Kurs ‘Basisqualifikation’ sowie die jeweils vorgelagerten Module Voraussetzung. Daneben bietet der BVKanu offene Angebote an, die unabhängig von den Zertifizierungslehrgängen wahrgenommen werden können – bei Erfüllen der notwendigen Voraussetzungen hinsichtlich des eigenen Paddelvermögens und persönlicher Vorerfahrung.

Downloads

Ihr Ansprechpartner:
Michel Doll – Referent Ausbildung
Telefon: +49 (0) 221 5957113
E-Mail: ausbildung@bvkanu.de

BUNDESVERBAND KANU E.V.

Zertifikatslehrgänge

Jeder, der professionell in der Kanubranche arbeitet und Gruppen auf dem Wasser betreut, Wissen über das Paddeln vermittelt oder einen kanutouristischen Betrieb leitet, muss über eine Vielzahl an Fähigkeiten und Kenntnissen verfügen.

Dabei sind Qualität und Sicherheit Kernthemen bei der Kundenbetreuung ebenso wie bei der Anleitung von Pad-delschülern. Professionell ausgebildetes Personal in der Kanubranche ist der Ankerpunkt für eine positive Bewertung durch Kunden, Politik und Institutionen.

Daher richten sich die Zertifikatslehrgänge des BVKanu an alle professionellen Akteure im Segment Paddeln und Kanutourismus. Modelle zur Paddel- und Lehrpraxis werden darin ebenso vermittelt, wie Wissenskompetenzen zu ökologisch und didaktisch relevanten Fragestellungen. Reiserechtliche Grundlagen und die Organisation angemessener Serviceangebote für Ihr Unternehmen werden zusätzlich erarbeitet.

Profitiere auch Du von unserer Erfahrung aus über 30 Jahren Weiterbildungsarbeit in der Kanubranche und informieren Dich jetzt über unser hochwertiges Kursangebot!

BVKanu Zertifizierungslehrgänge – modularer Aufbau

Unsere Aus- & Fortbildungen im Überblick

Kontakt aufnehmen

Datenschutz

Gunther-Plüschow-Str. 8
D-50829 Köln

fon +49 (0)221-59571-0
fax +49 (0)221-59571-10
mail: info@bvkanu.de

Bürozeiten
montags bis donnerstag von 09.00 bis 17.00 Uhr,
freitags von 09.00 bis 15.30 Uhr