Ausbildungsmodule

Kanulehrer Wildwasser – Prüfungsmodul

Erst nach erfolgreichem Abschluss des Prüfungsmodul Kanulehrer WW erhält der Absolvent das Zertifikat Kanulehrer WW. Es bescheinigt die Qualifizierung zum Durchführen von Kanukursen bis maximal WW 2-3. Das Prüfungsmodul Kanulehrer WW besteht sowohl aus Theorie- als auch aus Praxisteilen, die an zwei Tagen geprüft werden.

Die Prüfungen sind wie folgt aufgebaut:

  • Theorieprüfung
  • Lehrprobe
  • Technik: Demotechnik und freies Fahren
  • Führen von Gruppen inklusive Sicherheitsmanagement

Infos

Ihr Ansprechpartner:
Klaus Mumm – Referent Ausbildung
Telefon: +49 (0) 8345 – 728
E-Mail: ausbildung@bvkanu.de


Dauer/Umfang: 2 Tage
Preis extern: 239,- €
Preis Mitglieder : 219,- €

Teilnahmevoraussetzungen:
Kanuguide, Kanulehrer Basismodul, Kanulehrer Wildwasser Aufbaumodul, RSR Wildwasser und sicheres Paddeln auf WW 2-3

Kontakt aufnehmen

Datenschutz

Gunther-Plüschow-Str. 8
D-50829 Köln

fon +49 (0)221-59571-0
fax +49 (0)221-59571-10
mail: info@bvkanu.de

Bürozeiten
montags bis donnerstag von 09.00 bis 17.00 Uhr,
freitags von 09.00 bis 15.30 Uhr